Ihr It Dienstleistung Shop

Die Transformation des klassischen Verlagswesen...
18,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, Note: 1,5, Bauhaus-Universität Weimar (Professur Medienmanagement), Sprache: Deutsch, Abstract: Spätestens seitdem Google im Jahr 2005 von US-amerikanischen Autoren- und Verlegerverbänden wegen Urheberrechtsverletzungen verklagt wurde - der Rechtsspruch zu einem Vergleich ist nach fünf Jahren immer noch ausstehend - wird eine weltweite Diskussion um die Vorgehensweise Googles und die Folgen für Urheberrecht, Verlagswesen und das Kulturgut Buch geführt. Während Google neben der Erschliessung neuer Märkte für Autoren und Verlage vor allem gesellschaftliche Werte wie die Demokratisierung des Wissens und die Sicherung kultureller Werte als Antrieb nennt, werfen Verlage und Autoren dem Unternehmen unter anderem vor, sich ohne rechtliche Grundlage am geistigen Eigentum Dritter zu bereichern. Konkurrenten sehen den freien Wettbewerb gefährdet, staatliche Institutionen entdecken Lücken im Urheberrecht und Kritiker wollen verhindern, dass das kulturelle Erbe der Menschheit von einer Unternehmung mit wirtschaftlichen Interessen verwaltet wird. Für Andere hingegen scheint sich der alte Menschheitstraum einer universellen Bibliothek zu erfüllen: »We can provide all the works of humankind to all people of the world. It will be an achievement remembered for all time, like putting a man on the moon. And unlike the librarys of old, which were restricted to the elite, this library would be truly democratic, offering every book to every person.« Der Streit um Google Books betrifft nicht nur Urheber, Verwerter, Buchhändler, Anwälte, Bibliotheken und Wissenschaftler, sondern jeden, der ein Interesse an der Verteilung von informationen hat - Konsumenten eingeschlossen. Google ist mit seiner Dienstleistung Google Books also in ein komplexes Spannungsfeld eingetreten, in dem es verschiedenste Akteure mit verschiedenen Interessen gibt. Diese Arbeit hat nicht das Ziel das Vorgehen Googles zu bewerten, sondern es soll vielmehr ein Überblick über das komplexe Spannungsfeld um den Eintritt Googles in das Verlagswesen mit seinen Akteuren und deren Interessen gegeben werden, um so aktuelle Entwicklungen zu beschreiben und mögliche Konsequenzen aufzuzeigen, die durch das Aufeinandertreffen der im klassischen Verlagswesen verfestigten >analogen< (u.a. Wirtschafts-) Logik und der neuen, durch Google Books vertretenen, >digitalen< Logik entstehen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
It-10M

Einbau-Druckkammerlautsprecher (Musikhorn) mit BreitbandlautsprecherEinbau-Druckkammerlautsprecher (Musikhorn) mit BreitbandlautsprecherFür Decken- und Wandeinbau100-V-Übertragungstechnik mit 3 LeistungsabzapfungenWetterfest und IP54-zertifizier

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Emotional Engineering
193,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.11.2010, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Emotional Engineering, Titelzusatz: Service Development, Auflage: 2011, Redaktion: Fukuda, Shuichi, Verlag: Springer London // Springer-Verlag London Ltd., Sprache: Englisch, Schlagworte: Dienstleistung // Tertiärer Sektor // Technik // Soziologie // Politik // Recht // Wirtschaft // Ingenieurswesen // Maschinenbau allgemein // Konstruktion // Entwurf // Ethische und soziale Fragen der IT, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 416, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 734 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
It-250Tw

Wetterfester 2-Wege-Druckkammerlautsprecher (Musikhorn)Die MONACOR-Musikhörner sind die topmoderne Lösung; um die Reichweite eines Druckkammerhorns bei deutlich erweitertem Frequenzumfang zu nutzen.Die 2-Wege-Technik mit dynamischem Konus-Tiefmi

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Merkblatt DWA-M 1060 IT-Sicherheit - Branchenst...
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Betreiber von Wasserver- und Abwasserentsorgungsanlagen müssen über leistungsfähige Einrichtungen, qualifiziertes Personal und gut funktionierende Qualitätssicherungsmassnahmen verfügen, denn sie haben eine besondere Bedeutung für das Funktionieren des Gemeinwesens. Aufgrund dessen wurde die Trinkwasserver- und die Abwasserentsorgung als eine Kritische Dienstleistung nach dem BSI-Gesetz kategorisiert. Die dazugehörige BSI-Kritisverordnung spezifiziert, für welche Anlagen die Betreiber angemessene organisatorische und technische Vorkehrungen zur Vermeidung von Störungen zu treffen haben. Dabei soll der Stand der Technik eingehalten werden. Die Vereinigungen von DWA und DVGW haben von der im IT-Sicherheitsgesetz erwähnten Möglichkeit Gebrauch gemacht, einen branchenspezifischen Sicherheitsstandard zu formulieren. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat im Benehmen mit dem Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) die Eignung dieses IT-Sicherheitsstandards für den Sektor Wasser festgestellt. Der branchenspezifische IT-Sicherheitsstandard dient als Grundlage für die Risikoabschätzung und die Durchführung von Massnahmen zum Schutz der informationstechnischen Systeme, Komponenten, Prozesse und Daten von Wasserver- und Abwasserentsorgungsanlagen, unabhängig davon, ob eine Anlage gemäss BSI-Kritisverordnung (BSI-KritisV) als Kritische Infrastruktur eingestuft ist. Im Rahmen des Risikomanagements gilt das Merkblatt zusammen mit dem IT-Sicherheitsleitfaden – unter Berücksichtigung der gesetzlichen Anforderungen – als branchenspezifischer Sicherheitsstandard für die Ermittlung von Massnahmen zum Schutz der informationstechnischen Systeme, Komponenten oder Prozesse vor Ausfall bzw. Manipulation. Durch die Berücksichtigung des Merkblatts inklusive zugehörigem IT-Sicherheitsleitfaden kann das Risiko einer Beeinträchtigung der Daseinsvorsorge aufgrund einer abstrakten, d. h. einer nach den vorliegenden Erkenntnissen möglichen Gefahr, reduziert werden. Im Falle einer konkreten, d. h. einer in einem einzelnen Fall bestehenden Gefahr, können die ergriffenen Schutzmassnahmen auf ihre Wirksamkeit hin eingeordnet werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Jestädt, Thomas: IT-Betrieb
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.07.2016, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: IT-Betrieb, Titelzusatz: Management und Betrieb der IT in Unternehmen, Autor: Jestädt, Thomas // Pfitzinger, Bernd, Verlag: Vieweg+Teubner Verlag // Springer Berlin, Imprint: Springer Vieweg, Sprache: Deutsch, Schlagworte: EDV // Theorie // Software-Entw // Software Engineering // Management // Technologiemanagement // F u. E // Forschung und Entwicklung // Business // Dienstleistung // Tertiärer Sektor // Wissenschaft // Computer // PC-Hardware // Aufrüsten // Reparieren // Selbstbau // Architektur // Rechnerarchitektur // Knowledge Management // Wissensmanagement // BUSINESS & ECONOMICS // Information Management // Dienstleistungsgewerbe // Gastgewerbe // Industrielle Anwendungen der wissenschaftlichen Forschung und technologische Innovation // Wartung und Reparaturen // IT // Informationsarchitektur, Rubrik: Informatik, Seiten: 646, Abbildungen: 60 farbige Abbildungen, 30 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie, Reihe: Xpert.press, Informationen: Book, Gewicht: 1297 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Informations-management für technische Dienstle...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.08.1998, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Informations-management für technische Dienstleistungen, Titelzusatz: Möglichkeiten und Grenzen eines indikatorgestützten Planungsinformatiossystems, Auflage: 1998, Verlag: Deutscher Universitätsverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Dienstleistung // Tertiärer Sektor // Informationsmanagement // Management // Strategisches Management // Wirtschaftsmathematik und // informatik // IT-Management // Unternehmensanwendungen, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 400, Informationen: Paperback, Gewicht: 516 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Nutzung, Möglichkeiten und Grenzen ausgewählter...
16,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,7, , Sprache: Deutsch, Abstract: Der Arbeitsmarkt in Deutschland ist im Wandel. Aktuelle Themen sind u.a. Fach- und Führungskräftemangel. Immer mehr Unternehmen greifen daher auf die externe Unterstützung von Personaldienstleitern zurück. Personaldienstleistung kann auf der einen Seite die Bereitstellung von Zeitarbeitskräften im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung sein aber auch die Vermittlung von Fach- und Führungskräften, auch Executive Search genannt. In dieser Praxisarbeit wird erörtert welche Entscheidungsmöglichkeiten hinsichtlich der Preispolitik einem Personaldienstleistungsunternehmen zur Gewinnoptimierung sowie zur Absatzsteigerung in einem Angebotsoligopol geboten werden. Hierbei wird auf die Besonderheiten in der Preisbildung von Dienstleistungsunternehmen eingegangen. Des Weiteren werden Möglichkeiten zur Preisdifferenzierung aufgezeigt. Die Begriffe Produkt und Leistung werden synonym verwendet. Die X GmbH ist eine Berliner Personalberatung und spezialisiert auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften auf freiberuflicher Basis in den Bereichen Sales und Marketing, Ingenieurswesen und Einkauf, Personal- und Finanzwesen sowie IT. X wurde im Frühjahr 2014 gegründet. Die Kunden von X sind jene Unternehmen, die die Dienstleistung in Anspruch nehmen und sich somit geeignete Kandidaten/-innen für Ihre Vakanzen empfehlen lassen. Kandidaten/-innen sind die Bewerber/-innen, welche für vakante Positionen der Kunden in Erwägung gezogen werden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
It-100Tw

Wetterfester Druckkammerlautsprecher (Musikhorn) in 2-Wege-TechnikDas MONACOR-Musikhorn It-100Tw ist die topmoderne Lösung; um die Reichweite eines Druckkammerhorns bei deutlich erweitertem Frequenzumfang zu nutzen. Die 2-Wege-Technik mit

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Einführung in die IT Infrastructure Library (IT...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 2,3, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Veranstaltung: Master IT-Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen der vorliegenden Arbeit soll die IT Infrastructure Library (ITIL) vorgestellt werden. Die Ausarbeitung legt das Hauptaugenmerk auf die Einführung von ITIL bei mittelständischen Unternehmen. Aufgrund des Umfangs von ITIL wird es nicht vollständig eingeführt, vielmehr soll eine Empfehlung abgegeben werden, wie man ITIL in mittelständischen Unternehmen teilweise einführen kann und welche Prozessbereiche für die Einführung sinnvoll sind. Auch die Möglichkeiten zur schrittweisen Ergänzung um neue Prozesse sollen dargestellt werden. Die Bedeutung der IT hat für Unternehmen in den letzten Jahren stark zugenommen. Dabei hat sich die IT von einem reinen Infrastrukturprojekt zu einem integrierten und automatisierten Softwarekomplex entwickelt, welchen Unternehmen für ihre Geschäftsprozesse benötigen. Und die Entwicklung geht weiter, zum Beispiel stellt die anstehende 4. Industrielle Revolution (Industrie 4.0) die IT vor neue Herausforderungen. Hierbei wird durch die Vernetzung von Maschinen und den Einsatz neuer Technologien eine bessere und intelligentere Produktion angestrebt. Dadurch entwickelt sich die IT immer mehr zu einem kritischen Produktionsfaktor. Damit hängt der Unternehmenserfolg von einer funktionierenden IT ab. Um dies bewerkstelligen zu können, brauchen die Unternehmen eine gut strukturierte und organisierte IT-Abteilung. Die IT-Abteilung einer Organisation existiert dabei hauptsächlich, um IT-Dienstleistungen zu liefern. Im Gegensatz zu physischen Produkten kann eine Dienstleistung erst durch die direkte Interaktion bzw. Kommunikation mit den Kunden erbracht werden. Somit kann man Dienstleistungen nicht wie bei einem Produkt vor der Lieferung prüfen und bewerten. Dadurch wird die Qualität einer Dienstleistung erst nach der Interaktion und nur anhand von Kundenerwartungen und Erfahrungen ermittelt. Deswegen sollten IT-Abteilungen ihre Dienstleistungen zielgerichtet, kundenfreundlich, geschäftsprozessorientiert und wirtschaftlich gestalten. Dieser Vorgang wird unter dem Begriff IT-Service-Management (ITSM) geplant, überwacht und gesteuert. Für die Realisierung und Umsetzung eines ITSM werden Standards und Best Practices benötigt. Eine Sammlung von Best Practices liefert die IT Infrastructure Library (ITIL).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Electronic Business und Knowledge Management - ...
129,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.09.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Electronic Business und Knowledge Management - Neue Dimensionen für den Unternehmungserfolg, Titelzusatz: 20. Saarbrücker Arbeitstagung 1999 für Industrie, Dienstleistung und Verwaltung 4.-6. Oktober 1999 Universität des Saarlandes, Saarbrücken, Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1999, Redaktion: Scheer, August-Wilhem, Verlag: Physica-Verlag HD // Physica, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Betriebswirtschaft und Management // Strategisches Management // Management und Managementtechniken // Wirtschaftsmathematik und // informatik // IT-Management // Marketing und Vertrieb // Organisationstheorie und // verhalten // Unternehmensanwendungen, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 592, Informationen: Paperback, Gewicht: 885 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
IT-Prüfungen im Rahmen von Jahresabschlussprüfu...
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,7, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema Informationstechnologie im Allgemeinen habe ich als EDV-technischer Angestellter bei der Stadtverwaltung Mülheim kennen gelernt. Meine Arbeit entsprach einer innerbetrieblichen Dienstleistung im Bereich des First- und Second-Level-Supports. Im Juli 2006 wurde ich durch den Rat der Stadt Mülheim zum IT-Prüfer im Rechnungsprüfungsamt bestellt. Dort bin ich erstmalig mit der Prüfung von IT in Berührung gekommen. Seit Juli 2008 bin ich bei einer Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft als IT-Prüfer tätig und prüfe dort die IT-Systeme der Mandanten auf Ordnungsmässigkeit und Sicherheit. Diese Prüfungen finden zum grössten Teil im Rahmen von Jahresabschlussprüfungen statt. Um mich möglichst schnell mit der den Aufgaben der IT-Prüfung vertraut zu machen, habe ich mich intensiv mit der für mich noch recht neuen Materie auseinander gesetzt. Diese Hausarbeit bot mir die Chance, mich noch tiefer in die Thematik einzuarbeiten, weshalb ich mich für dieses Thema entschieden habe. [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht

AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=it+dienstleistung&count=15 [handle:protected] => Resource id #13 )