Angebote zu "Qualität" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Architectures for Quality of Service in the Int...
76,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.06.2003, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Architectures for Quality of Service in the Internet, Titelzusatz: International Workshop, Art-QoS 2003, Warsaw, Poland, March 24-25, 2003, Revised Papers, Auflage: 2003, Redaktion: Beben, Andrzej // Burakowski, Wojciech // Koch, Berthold, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Englisch, Schlagworte: Internet // Programmierung // Qualität // Dienstleistung // Microsoft SharePoint // WebServices // Portal // Web Services // EDV // Nachrichtententechnik // Telekommunikation // Ethische und soziale Fragen der IT // Netzwerk-Hardware // Software Engineering // Data Warehousing // Informationsrückgewinnung // Information Retrieval, Rubrik: Datenkommunikation // Netze, Mailboxen, Seiten: 324, Informationen: Paperback, Gewicht: 493 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Eppler, Martin J.: Managing Information Quality
137,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.07.2006, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Managing Information Quality, Titelzusatz: Increasing the Value of Information in Knowledge-intensive Products and Processes, Auflage: 2. Auflage von 1960 // 2nd ed, Autor: Eppler, Martin J., Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Informationsmanagement // Management // Informationssystem // Qualität // Dienstleistung // Wirtschaft // Wirtschaftsmathematik // Wirtschaftsrechnen // Internet // Suchmethoden // Spezielle Anwender // Maschine // Suchmaschine // Datenverarbeitung // Anwendungen // Betrieb // Verwaltung // Data Warehouse // Database // Datenbank // Knowledge Management // Wissensmanagement // Informationstechnologie // IT // Technologie // Recherche // Information Retrieval // BUSINESS & ECONOMICS // Economics // General // Information Management // Wirtschaftsmathematik und // Informatik // IT-Management // Unternehmensanwendungen // Data Warehousing // Informationsrückgewinnung // Management: Entscheidungstheorie // Bibliotheks- // Archiv // und Informationsmanagement // Mathematik und Naturwissenschaften // Informationstechnik // allgemeine Themen, Rubrik: Informatik, Seiten: 398, Abbildungen: 59 Abb., Gewicht: 749 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Quality of Service in the Emerging Networking P...
87,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.09.2004, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Quality of Service in the Emerging Networking Panorama, Titelzusatz: 5th International Workshop on Quality of Future Internet Services, QofIS 2004, and WQoSR 2004 and ICQT 2004, Barcelona, Spain, September 29- October 1, 2004, Proceedings, Auflage: 2004, Redaktion: Domingo-Pascual, Jordi // Gibbens, Richard J. // Mieghem, Piet Van // Monteiro, Edmundo // Reichl, Peter // Smirnov, Michael // Solé-Pareta, Josep // Stiller, Burkhard, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Englisch, Schlagworte: Qualität // Dienstleistung // Öffentliche Verwaltung // Nachrichtententechnik // Telekommunikation // Informationstechnik // IT // allgemeine Themen // Netzwerk-Hardware // Data Warehousing // Informationsrückgewinnung // Information Retrieval, Rubrik: Datenkommunikation // Netze, Mailboxen, Seiten: 412, Informationen: Paperback, Gewicht: 622 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Trouble Ticket System für dislozierte Standorte
55,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie arbeiten im IT-Support und suchen ein Tool zur Aufzeichnung ihrer täglichen Anfragen? Ein Trouble Ticket System unterstützt Sie beim täglichen IT-Support mit dislozierten Standorten. In diesem Buch wird der Weg von der Evaluierung der Anforderungen bis hin zum einsatzfähigen Trouble Ticket System Prototypen beschrieben. Um zu messen ob diese Tickets auch rechtzeitig bearbeitet wurden, werden üblicherweise Service Level Zeiten vereinbart. Viele Ticket Systeme können diese Zeiten in ihrer Software überwachen und bei einer Zeitüberschreitung alarmieren. Bei IT-Wartungsverträgen sind Service Level Vereinbarungen erforderlich um die Qualität einer Dienstleistung zu messen. Dazu wurde eine Checkliste angeführt, welche Sie bei der zukünftigen IT-Wartungsvertragserstellung unterstützt. Als Vorlage dient ein Mustervertrag. Mit diesem Buch haben Sie alle Ihre Anfragen im Überblick!

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Trouble Ticket System für dislozierte Standorte
89,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Sie arbeiten im IT-Support und suchen ein Tool zur Aufzeichnung ihrer täglichen Anfragen? Ein Trouble Ticket System unterstützt Sie beim täglichen IT-Support mit dislozierten Standorten. In diesem Buch wird der Weg von der Evaluierung der Anforderungen bis hin zum einsatzfähigen Trouble Ticket System Prototypen beschrieben. Um zu messen ob diese Tickets auch rechtzeitig bearbeitet wurden, werden üblicherweise Service Level Zeiten vereinbart. Viele Ticket Systeme können diese Zeiten in ihrer Software überwachen und bei einer Zeitüberschreitung alarmieren. Bei IT-Wartungsverträgen sind Service Level Vereinbarungen erforderlich um die Qualität einer Dienstleistung zu messen. Dazu wurde eine Checkliste angeführt, welche Sie bei der zukünftigen IT-Wartungsvertragserstellung unterstützt. Als Vorlage dient ein Mustervertrag. Mit diesem Buch haben Sie alle Ihre Anfragen im Überblick!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Einführung in die IT Infrastructure Library (IT...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 2,3, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Veranstaltung: Master IT-Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen der vorliegenden Arbeit soll die IT Infrastructure Library (ITIL) vorgestellt werden. Die Ausarbeitung legt das Hauptaugenmerk auf die Einführung von ITIL bei mittelständischen Unternehmen. Aufgrund des Umfangs von ITIL wird es nicht vollständig eingeführt, vielmehr soll eine Empfehlung abgegeben werden, wie man ITIL in mittelständischen Unternehmen teilweise einführen kann und welche Prozessbereiche für die Einführung sinnvoll sind. Auch die Möglichkeiten zur schrittweisen Ergänzung um neue Prozesse sollen dargestellt werden. Die Bedeutung der IT hat für Unternehmen in den letzten Jahren stark zugenommen. Dabei hat sich die IT von einem reinen Infrastrukturprojekt zu einem integrierten und automatisierten Softwarekomplex entwickelt, welchen Unternehmen für ihre Geschäftsprozesse benötigen. Und die Entwicklung geht weiter, zum Beispiel stellt die anstehende 4. Industrielle Revolution (Industrie 4.0) die IT vor neue Herausforderungen. Hierbei wird durch die Vernetzung von Maschinen und den Einsatz neuer Technologien eine bessere und intelligentere Produktion angestrebt. Dadurch entwickelt sich die IT immer mehr zu einem kritischen Produktionsfaktor. Damit hängt der Unternehmenserfolg von einer funktionierenden IT ab. Um dies bewerkstelligen zu können, brauchen die Unternehmen eine gut strukturierte und organisierte IT-Abteilung. Die IT-Abteilung einer Organisation existiert dabei hauptsächlich, um IT-Dienstleistungen zu liefern. Im Gegensatz zu physischen Produkten kann eine Dienstleistung erst durch die direkte Interaktion bzw. Kommunikation mit den Kunden erbracht werden. Somit kann man Dienstleistungen nicht wie bei einem Produkt vor der Lieferung prüfen und bewerten. Dadurch wird die Qualität einer Dienstleistung erst nach der Interaktion und nur anhand von Kundenerwartungen und Erfahrungen ermittelt. Deswegen sollten IT-Abteilungen ihre Dienstleistungen zielgerichtet, kundenfreundlich, geschäftsprozessorientiert und wirtschaftlich gestalten. Dieser Vorgang wird unter dem Begriff IT-Service-Management (ITSM) geplant, überwacht und gesteuert. Für die Realisierung und Umsetzung eines ITSM werden Standards und Best Practices benötigt. Eine Sammlung von Best Practices liefert die IT Infrastructure Library (ITIL).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Entwicklung und Anwendung einer Methodik zur Ve...
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Informatik), 75 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenwärtig ist der Trend zu beobachten, dass IT Provider gegenüber ihren Kunden vermehrt als Dienstleister aufzutreten haben. Vereinbarungen über zu erbringende Leistungen werden nicht mehr komponentenorientiert getroffen, sondern es gilt vielmehr, die Qualität eines kundenorientierten Gesamtpakets, eines so genannten IT Services, zu garantieren. Um der Komplexität solcher Anforderung gerecht zu werden, bedeutet dies für die Praxis, am Markt verfügbare Toolunterstützung einzukaufen. Erst der Einsatz einer solchen Lösung erlaubt es, den zu betreibenden IT Service als messbare und nachvollziehbare Dienstleistung erbringen zu können. Die gegenwärtig verfügbaren Suiten für das IT Service Management bringen jedoch zum Teil bedeutsame Einschränkungen mit sich: Sie sind meist historisch gewachsen, d.h. die Ausrichtung an Vorgaben der ITIL wird reklamiert, ist aber mangels entsprechender Referenzmodelle oder formaler Kriterien nicht hinreichend nachvollziehbar. Zudem sind sie in der Regel monolithisch aufgebaut und erlauben nur mit hohem Customizing-Aufwand eine Integration mit Werkzeugen anderer Hersteller. Diesem Sachverhalt gilt es entgegenzuwirken. In der Diplomarbeit wird eine Methodik entwickelt und angewandt, die den generischen ITIL Change Management Prozess verfeinert. Dadurch wird ein konkretes, fein auflösendes Modell des Change Managements konstruiert, das in einem über die ITIL Beschreibungen hinausgehenden Detaillierungsgrad Zusammenhänge, Verwobenheiten und Abläufe des Prozesses darstellt. Das verfeinerte Prozessmodell wird durch die ,Business Process Modeling Notation' (BPMN) durchgängig formalisiert und geniesst somit allgemein gültigen Charakter. Durch die enge Verbindung der BPMN mit dem XML Dialekt ,Business Process Execution Language' (BPEL) eröffnen sich komfortable Möglichkeiten, den erarbeiteten Workflow zur Entwicklung eines auf Web Services basierenden Workflowmanagement-Werkzeugs weiterzuverwenden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Trouble Ticket System für dislozierte Standorte
57,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie arbeiten im IT-Support und suchen ein Tool zur Aufzeichnung ihrer täglichen Anfragen? Ein Trouble Ticket System unterstützt Sie beim täglichen IT-Support mit dislozierten Standorten. In diesem Buch wird der Weg von der Evaluierung der Anforderungen bis hin zum einsatzfähigen Trouble Ticket System Prototypen beschrieben. Um zu messen ob diese Tickets auch rechtzeitig bearbeitet wurden, werden üblicherweise Service Level Zeiten vereinbart. Viele Ticket Systeme können diese Zeiten in ihrer Software überwachen und bei einer Zeitüberschreitung alarmieren. Bei IT-Wartungsverträgen sind Service Level Vereinbarungen erforderlich um die Qualität einer Dienstleistung zu messen. Dazu wurde eine Checkliste angeführt, welche Sie bei der zukünftigen IT-Wartungsvertragserstellung unterstützt. Als Vorlage dient ein Mustervertrag. Mit diesem Buch haben Sie alle Ihre Anfragen im Überblick!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Einführung in die IT Infrastructure Library (IT...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 2,3, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Veranstaltung: Master IT-Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen der vorliegenden Arbeit soll die IT Infrastructure Library (ITIL) vorgestellt werden. Die Ausarbeitung legt das Hauptaugenmerk auf die Einführung von ITIL bei mittelständischen Unternehmen. Aufgrund des Umfangs von ITIL wird es nicht vollständig eingeführt, vielmehr soll eine Empfehlung abgegeben werden, wie man ITIL in mittelständischen Unternehmen teilweise einführen kann und welche Prozessbereiche für die Einführung sinnvoll sind. Auch die Möglichkeiten zur schrittweisen Ergänzung um neue Prozesse sollen dargestellt werden. Die Bedeutung der IT hat für Unternehmen in den letzten Jahren stark zugenommen. Dabei hat sich die IT von einem reinen Infrastrukturprojekt zu einem integrierten und automatisierten Softwarekomplex entwickelt, welchen Unternehmen für ihre Geschäftsprozesse benötigen. Und die Entwicklung geht weiter, zum Beispiel stellt die anstehende 4. Industrielle Revolution (Industrie 4.0) die IT vor neue Herausforderungen. Hierbei wird durch die Vernetzung von Maschinen und den Einsatz neuer Technologien eine bessere und intelligentere Produktion angestrebt. Dadurch entwickelt sich die IT immer mehr zu einem kritischen Produktionsfaktor. Damit hängt der Unternehmenserfolg von einer funktionierenden IT ab. Um dies bewerkstelligen zu können, brauchen die Unternehmen eine gut strukturierte und organisierte IT-Abteilung. Die IT-Abteilung einer Organisation existiert dabei hauptsächlich, um IT-Dienstleistungen zu liefern. Im Gegensatz zu physischen Produkten kann eine Dienstleistung erst durch die direkte Interaktion bzw. Kommunikation mit den Kunden erbracht werden. Somit kann man Dienstleistungen nicht wie bei einem Produkt vor der Lieferung prüfen und bewerten. Dadurch wird die Qualität einer Dienstleistung erst nach der Interaktion und nur anhand von Kundenerwartungen und Erfahrungen ermittelt. Deswegen sollten IT-Abteilungen ihre Dienstleistungen zielgerichtet, kundenfreundlich, geschäftsprozessorientiert und wirtschaftlich gestalten. Dieser Vorgang wird unter dem Begriff IT-Service-Management (ITSM) geplant, überwacht und gesteuert. Für die Realisierung und Umsetzung eines ITSM werden Standards und Best Practices benötigt. Eine Sammlung von Best Practices liefert die IT Infrastructure Library (ITIL).

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot